Wahl der grafischen Gestaltungselemente in MGA8

Mit dem ersten Release-Kandidat, der für die nächsten Wochen angekündigt wird, sollen die grafischen Gestaltungselemente für MGA8 fertig gestellt werden. Schon bevor man die Einzelheiten der Bilderauswahl ins Auge fasst, ist es ein tolles Gefühl alle eingereichten Vorschläge Revue passieren zu lassen und dabei zu realisieren wie kreativ die Teilnehmer an dieser Arbeit gewesen sind. Sie werden definitiv dazu beigetragen haben MGA8 höchst gelungen aussehen zu lassen. Unser Dank gilt allen, die dafür ihre eigene Arbeitszeit gewidmet haben.

Es wird an zwei Stellen gewählt werden müssen: einmal zur Entscheidung für die Bildschirmhintergründe, und einmal für den Bildschirmschoner. Der Haupt-Bildschirmhintergrund wird unter den Top 5 ausgewählt werden. Die Nächstplatzierten werden dann als alternative Hintergrundbilder zur Verfügung gestellt. Die Bildschirmschoner werden unter den Top 20 Bildern ausgewählt, soweit diese geeignet sind.

Um zu wählen, bitte zuerst die Top 5 der Bilder für den Bildschirmhintergrund und die Top 10 für Bildschirmschoner auswählen und in der Rangfolge 1-5 bzw. 1-10 jeweils anordnen. Es lohnt sich, dabei die Mageia-Richtlinien und die Mageia-Farben im Auge zu behalten und solche Stücke auszuwählen, die sich darin am besten integrieren. Für die Bildschirmschoner sollte es am Ehesten etwas sein, was sich gut beschneiden lässt und saubere Spiegelungen ermöglicht.
Die früheren Hintergründe und einige der bisherigen Bildschirmschoner sind hier am Ende zu finden.

Die Wahl der Hintergründe, einschließlich der dazu gehörenden Bilder, kann man hier finden.
Die Bildschirmschoner-Wahl, ebenfalls mit ihren Bildern, kann man hier finden.

Noch einmal vielen Dank und „ein vergnügtes Wählen“ an alle!

Original geschrieben von Donald Stewart, übersetzt von Man-Draker

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.